Gebührenordnung Privatreiter

Gebührenordnung

ab 01.08.2017

 

 

 

Mitgliedsbeiträge

Mitgliedsbeiträge

(jährlich, beim Eintritt reduziert sich die Gebühr quartalsweise auf das Jahresende)

  Erwachsene Jugendliche Familienmitgliedschaft
Aktive 120 € 60 € 200 €
Passive 41 € 41 €

 

 

 

Aufnahmegebühren

(einmalig)

Erwachsene Jugendliche Familienmitgliedschaft
143 € 71 € 255 €

 

 

Pferdeeinstellung

Eine Einstellung von Pferden ist grundsätzlich nur für Vereinsmitglieder möglich.

 

 

Boxenpreise (Einstellgebühr)

Die Einstellgebühr umfasst 2x täglich Misten, 3x täglich Kraftfuttergabe, 2x täglich Heufütterung. Zu dem umfasst die Einstellgebühr die Nutzung der gesamten Anlage und aller Einrichtungen des Vereins, wie die Reithalle, der Spring- und Dressurplatz, der Longierzirkel, die teils befestigten Paddocks und die Koppeln.

Da zu den Grundbedürfnissen eines Pferdes auch die ausreichende Versorgung mit frischer Luft gehört, bieten wir den Pferden mit einer Innenbox einen kostenfreien Koppel- bzw. Paddockservice an.     

Innenbox Fensterbox Paddockbox Kaltmiete
400 € 415 € 420 € 180 €

 

 

Reitunterrichtsbeiträge

Reitunterrichtsbeiträge

  Förderstunde
Jugendliche 3,50 €
Erwachsene   4,50 €

 

 

Beritt von Privatpferden oder Einzelunterricht auf Privatpferden

Nach Vereinbarung mit der Reitlehrerin.

 

Privatpferde-Reitbeteiligung

Eine Reitbeteiligung auf einem Privatpferd setzt eine Vereinsmitgliedschaft voraus.

Für die Nutzung aller Einrichtungen des Vereins sowie der Teilnahme am Reitunterricht auf Privatpferden ist eine monatliche Pauschale von 65 EUR  fällig.

 

Hallennutzungsgebühr bei Lehrgängen

Die Lehrgangsgebühren werden an den jeweiligen Trainer entrichtet. Zudem fällt für jeden Reiter eine Hallennutzungsgebühr an, die an den Verein zu entrichten ist.

Mitglieder Gäste
5 € pro   Tag 10 €   pro Tag

 

Bereitstellung eines Privatpferdes für Schulstunden

Stellt ein Privatreiter einem Vereinsmitglied sein Pferd für eine Schulstunde zur Verfügung, erfolgt die Verrechnung für diese wie bei Reitstunden auf einem Schulpferd.

 

 Hallennutzungsgebühr externe Pferde
Steht ein Privatpferd nicht im Reitverein Kornwestheim, möchte der Besitzer aber hier regelmäßig Privat-Unterricht bekommen, ist eine Vereinsmitgliedschaft zwingend Voraussetzung. Zudem ist eine jährliche Anlagenbenutzungsgebühr von 120 EUR zu entrichten. Bei der Teilnahme in einer Schulstunde wird zudem der Betrag einer Reitstunde fällig.

 

Kurzzeitige Einstellung externer PferdeDie Preise für das Reiten auf extern untergestellten Pferden gelten wie die Stundenpreise auf Schulpferden 

Mitglieder Gäste
24 €   pro Tag 27 €   pro Tag

 

 

 

(Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.)

 

 

 

Die Gebührenordnung für Schulpferdereiter finden Sie hier:

Gebührenordnung Reitbetrieb