Abschluss der Turniersaison 2017 - Unsere Kreismeister - Ausblick 2018

Unsere Kreismeister 2017: 

Die Turniersaison 2017 wurde mit dem diesjährigen Reiterball des PSK Ludwigsburg und den Ehrungen der Kreismeisterschaft am 24.11. abgeschlossen. Neben den Ehrungen in den Disziplinen Dressur, Springen, Vielseitigkeit, Voltigieren, Fahren, Breitensport und der Vereinswertung wurde der Abend mit spannenden Showacts, bei denen auch unsere Julia und ihre Diamonds verteten waren, abgerundet.  

Selbstverständlich war auch der RFV Kornwestheim zahlreich vertreten und wurde gleich dreimal geehrt.

Herzliche Glückwünsche an:

A-Gruppe der Voltigierer unter dem Trainerteam von Denise und Nadine Grözinger zum 2. Platz der Voltigierer

VoltigruppeZaisenhausen

 

Olivia Kanaan zum 3. Platz in der Dressur - LK6

IMG 20170927 WA00311

 

Julia Golob zum 4. Platz des Springreiten hat Stil Cups - Klasse A

Julia Marbach

 

Wir sind stolz auf euch Mädels und sind uns sicher, dass ihr nächstes Jahr wieder angreifen werdet. Wir drücken für die kommende Saison allen Kreismeitsterschaftsteilnehmern die Daumen und sind uns auch sicher, unsere vier nur knapp verpassten Platizerungen aufholen zu können. Es ist genau so euer aller Verdienst, dass wir dieses Jahr in der Vereinsgesamtwertung uns den 5. Platz sichern konnten und so nur kurz hinter größeren Vereinen stehen.

 

Besonders freuen wir uns auch nächstes Jahr wieder sowohl am Reitertag als auch an unserem Pfingstturnier eine Station der KMS 2018 sein zu dürfen. Soviel sei schon mal zu verraten: Pfingsten 2018 sind die KMS Prüfungen noch stärker vertreten. Auch im Springreiten hat Stil Cup gibt es große Änderungen, unsere Francesca und Madeleine treten ein großes Erbe an und werden nächstes Jahr den Cup koordinieren. Auf Grund ihrer Erfahrungen in unserem Turnierleitungsteam, sind wir uns sicher, dass die beiden dieser Aufgabe gewachsen sind und bestens durchführen werden. Danke an euch zwei, dass diese Serie erhalten bleibt!

Auch für unsere Schuli-Turniergruppe soll es Änderungen geben, wir möchten diese engagierte Gruppe noch mehr unterstützen. Seid gespannt ....

 

Wir blicken zufrieden auf die Turniersaison 2017 zurück und erwarten mit Spannung die Turniersaion 2018!